1.900 Euro-Spende nach Klöpferl-Aktion

+
Die Greimhartinger Trachtenkinder, die sichtlich Spaß an ihrer gemeinnützigen Aktion hatten.

Greimharting - Die Greimhartinger Trachtenkinder waren heuer wieder beim Klöpfeln und konnten so 1.900 ersingen. Diese wurden gespendet.

Heuer waren wieder die Greimhartinger Trachtenkinder an den Adventdonnerstagen beim Klöpfeln unterwegs und haben in Greimharting und den umliegenden Weilern über 1.900 Euro ersungen. Das Geld haben sie für soziale Einrichtungen gespendet, unter anderem die diesjährige OVB Weihnachtsaktion „Ein Herz für Familien“, für die Wendelstein Werkstätte, das Kinder- und Jugendheim Lippert in Gollenshausen, ein Kinderhospiz in Memmingen und für den Kindergarten Greimharting.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser