81-Jähriger schwimmt zur Fraueninsel

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Franz Wiesholler

Prien - Mit 81 Jahren wollte es Franz Wiesholler noch einmal wissen: Der Chieminger, einst Bademeister und Zimmermann, bewältigte die etwa neun Kilometer lange Strecke von Chieming-Stöttham zur Fraueninsel in drei Stunden und 15 Minuten.

Dies waren etwa 30 Minuten mehr als beim letzten Mal vor drei Jahren. Immerhin schon zwölfmal schaffte Wiesholler, früher ein eifriger Ringer, die Distanz - diesmal ohne Unterbrechung, abwechselnd im Kraulstil oder in der Rückenlage. Zur Vorbereitung hatte der 81-Jährige die Wochen zuvor täglich drei Kilometer im Wasser verbracht. Unsere Bilder zeigen den drahtigen Sportler, wie er sich trotz des sonnigen Wetters und der 24 Grad Wassertemperatur eine Schutzschicht auflegt, das Ziel vor Augen hat und schließlich auf der Fraueninsel angekommen ist (von links). Fotos re

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser