Kampenwandbahn: Fahrzeiten verlängert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Aschau im Chiemgau - Ab Juli können Wanderer, Bergsteiger und Ausflügler wieder länger auf der Kampenwand bleiben. Denn die Seilbahn fährt wieder eine Stunde länger.

Die Kampenwandseilbahn fährt ab Sonntag, den 1. Juli, wieder eine Stunde länger. Betriebszeiten sind damit bis einschließlich 12. September von 9.00 - 18.00 Uhr.

Die SonnenAlm ist ab Juli ebenfalls täglich von 9.00 - 18.00 Uhr geöffnet.

Pressemitteilung Kampenwandseilbahn GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser