Gleitschirmflieger aus Baum gerettet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Aschau - Glück im Unglück hatte ein junger Gleitschirmflieger am Samstagmittag in Aschau: Er blieb mit seinem Schirm an einem Baum hängen, blieb jedoch unverletzt.

Am Ortseingang von Hohenaschau verhedderte sich der Gleitschirm in etwa 20 m Höhe in dem Baum, so dass die Feuerwehren aus Aschau und Frasdorf sowie die Bergwacht den Hobbypiloten aus seiner misslichen Lage befreien mussten. Laut unbestätigten Informationen soll es seine erste selbständige Flugstunde gewesen sein.

Gleitschirmflieger landet in Baum

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser