Edle Materialien und das gewisse Extra

Daniel Fendler Trachtencouture im Aschauer Trachtenhaus

+
  • schließen

Aschau im Chiemgau - Er ist Trachtenschneider und Schneidermeister aus Leidenschaft: seit 16 Jahren fertigt Daniel Fendler aus Edling bei Wasserburg Trachten und Dirndl für Jedermann und für die Stars und Sternchen der Promiwelt.

Helene Fischer, Florian Silbereisen, Sylvie Meis, Kathi Witt und sogar die Gräfin Gloria von Thurn und Taxis wurden schon in Fendler-Trachten gesichtet. Außerdem ist er seit 2015 auch stolzer Trachtenausstatter der Miss Herbstfest Rosenheim.

Das Aschauer Trachtenhaus: Traditionelle Trachtenkleidung mit modernen Elementen

In seinem Geschäft mit integriertem Atelier fokussiert er sich aufs Wesentliche und fertigt Trachtenmode für Männer und Frauen. Sein Wissen um die traditionelle Trachtenkleidung und perfekt ausgereifte Fertigungstechniken vereint er mit hohem Qualitätsanspruch und modernen, modischen Elementen.

Edle Materialien und das gewisse Extra

Beim Material macht er keine Kompromisse. Wunderschöne Dirndl aus Baumwolle, Leinen oder edlem Ziegenvelours vereint mit Dirndlschürzen aus ebenso edlen Materialien. Dazu selbstverständlich Dirndlblusen mit überzeugender Passform und kleinen wirkungsvollen Extras, wie einem besonders schmeichelnden Stehkragen.

Auch Daniel Fendler Trachtenmode für Männer überzeugt auf der ganzen Linie. Solide Lederhosen für eingefleischte Trachtenliebhaber, Janker für jede Jahreszeit und jeden Anlass und Trachtenwesten mit gewissen Etwas.

Perfekter Service und zufriedene Kunden liegen Daniel Fendler und seinem Team in seinem neu eröffnetem Trachtenhaus besonders am Herzen. "Kommts vorbei und seht selbst!"

Kontakt und Öffnungszeiten

Das Aschauer Trachtenhaus
Bahnhofstr. 25
83229 Aschau im Chiemgau

Telefon: 08052 9565900
E-Mail: info@das-aschauer-trachtenhaus.com
Auf Facebook: www.facebook.com/DasAschauerTrachtenhaus

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag: 10 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr
Samstag: 10 - 13 Uhr

-ANZEIGE-

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Aschau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser