Unfall zwischen Aschau und Sachrang

Auto fährt in Kurve gegen Baum - Beifahrerin musste befreit werden

  • schließen

Aschau/Sachrang - Zwar wurden die beiden Insassen des Unfallautos auf der Staatsstraße 2093 am Morgen des 14. Dezembers nur leicht verletzt, eine Person musste jedoch von den Einsatzkräften befreit werden. 

UPDATE, 12,25 Uhr - Beifahrerin war eingeklemmt

Am Donnerstagvormittag fuhr eine 27-jährige Studentin aus Bernau von Sachrang Richtung Aschau. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet sie mit ihr Renault Clio auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern. 

Das Fahrzeug drehte sich um die eigene Achse und kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Der Renault kippte auf die Beifahrerseite und kam in der Böschung im Unterholz zum Liegen. Während die Fahrerin ohne Hilfe das Fahrzeug verlassen konnte, musste die 49-jährige Beifahrerin von der Feuerwehr befreit werden. Dabei war eine einstündige Vollsperrung der Staatsstraße nötig. 

Auto schleudert von Straße - Beifahrerin eingeklemmt

Beide Insassen wurden glücklicherweise nur leicht verletzt, sie wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Prien gebracht. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 5000 Euro. Für Bergung und Verkehrslenkungsmaßnahmen waren die Feuerwehren Aschau und Sachrang mit etwa 20 Kräften am Unfallort.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Prien

UPDATE, 11.19 Uhr - Fahrzeug geborgen:

Wie die Polizei gegenüber rosenheim24.de bestätigte, ist der Einsatz auf der Staatstraße 2093 beendet. Das Unfallfahrzeug ist mittlerweile geborgen. Es gibt keine Verkehrsbehinderungen mehr. 

UPDATE, 10.43 Uhr - Komplettsperrung aufgehoben:

Die Straße ist nicht mehr komplett gesperrt. Der Verkehr wird abwechselnd über die Fahrspuren an der Unfallstelle vorbeigeleitet. 

Erstmeldung - Auto kommt von Fahrbahn ab

Auf der Staatsstraße 2093 kam am Morgen des 14. Dezember ein Auto mit zwei Insassen v on Aschau kommend in Richtung Sachrang von der Fahrbahn ab. 

Ersten Informationen zufolge, verlor der Fahrer aufgrund zu hoher Geschwindigkeit in einer Kurve die Kontrolle über das Auto und fuhr gegen einen Baum. Die beiden Insassen wurden dabei leicht verletzt. Die Straße ist aktuell komplett gesperrt. 

Weitere Informationen folgen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Josef Reisner

Zurück zur Übersicht: Aschau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser