Stromausfälle in mehreren Gemeinden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - In mehreren Gemeinden war am Freitagnachmittag zumindest teilweise der Strom weg. Der Energieversorger E.ON Bayern schätzt, dass insgesamt rund 2500 Kunden davon betroffen waren.

Die Stromausfälle in der Region reichten weiter als zunächst angenommen. Erst war bekannt, dass die Gemeinden Aschau und Frasdorf ab 13.30 Uhr ohne Strom waren. Offenbar ist aber auch in Teilen von Prien und Bernau der Strom ausgefallen, wie Radio Charivari meldete. Rund 2500 Kunden von E.ON Bayern seinen demnach betroffen gewesen. Bereits im Laufe des Nachmittags sollen jedoch bereits die meisten Haushalte wieder mit Strom versorgt worden sein.

Ursache für den Stromausfall war ein Bagger. Dieser hatte bei Bauarbeiten bei Wildenwart die 20.000 Volt-Leitung beschädigt.

rm/Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser