Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gut für Körper und Seele

Für entspannte Wintertage: „Heisskalte“ Angebote in den Chiemgau Thermen Bad Endorf

Chiemgau Therme Außenbecken in Bad Endorf
+
Besonders schön ist das Baden in herrlich warmem Wasser, wenn es draußen eisig kalt ist. Deshalb lohnt an Wintertagen ein Besuch in den Chiemgau Thermen in Bad Endorf.

Wann macht Thermalbaden und Saunieren mehr Spaß, als an kalten Tagen? Wohlig warme Outdoor-Pools, die in der Kälte mystisch dampfen, Erlebnisaufgüsse und Peelings in der Saunawelt, Wohlfühlmassagen im Wellnessbereich, tief durchatmen in der Totes-Meer-Salzgrotte, Bodyshaping im PROMOVEO Fitnessstudio: Die Chiemgau Thermen in Bad Endorf bieten Therme, Sauna, Wellness, Fitness & mehr unter einem Dach.

Bad Endorf – Ein Winter mit Badegarantie in wohlig warmem Thermalwasser. Auch unter freiem Himmel. Bei jedem Wetter. Eine traumhafte Vorstellung! Ihr Immunsystem, Ihr Kreislauf und Ihre Haut werden es Ihnen danken. Genießen heißt, sich selbst etwas Gutes tun, einmal ohne Blick auf die Uhr den Moment auskosten, nach Lust und Laune relaxen, Akku aufladen und Platz für neue Gedanken schaffen. Mit ihren vielfältigen Entspannungs- und Genussmöglichkeiten sind die Chiemgau Thermen im wahrsten Sinne des Wortes eine Energietankstelle und das inmitten herrlicher Landschaft. Allein, als Paar oder mit Familie und Freunden - hier ist nach Herzenslust baden, schwitzen und relaxen angesagt.

Thermalsole - gesundes Lebenselixier für jedes Alter

Regelmäßiges Thermalbaden stärkt das Immunsystem und tut Körper und Seele gleichermaßen gut. Gerade in der kalten Jahreszeit ist der Körper auf Energie-Tank-Modus gepolt. Thermalwasser, die sanfte „Medizin“ aus der Tiefe, unterstützt uns dabei nachweislich. Das Thermalwasser reichert sich auf seinem kilometerlangen Weg durch die Gesteinsschichten mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen an, die den Stoffwechsel und die Selbstheilungskräfte unseres Organismus stärken und aktivieren.

Thermalsole kann auf ganz natürliche Weise gesundheitsfördernd wirken: Lästige Verspannungen können gelockert und der Stoffwechsel auf Touren gebracht werden. Bewegung wird angenehm leicht, der Muskelaufbau auf sanfte Art gefördert und dem durch feucht-kaltes Wetter geplagten Immunsystem kann auf die Sprünge geholfen werden. 

Mitten im Winter im Freien schwimmen?

Wenn der Winter für eisige Kälte sorgt, kann man in den Chiemgau Thermen immer noch draußen im warmen Wasser entspannen. Das ist nicht nur super entspannend, sondern auch gesund.

 Für die Thermenbesucher in Bad Endorf gibt‘s nichts Schöneres. Da macht es sogar besonders viel Spaß, in den mystisch dampfenden Fluten seine Kreise zu ziehen, während einem an der Luft buchstäblich der Atem gefriert. Ganz zu schweigen vom Naturerlebnis, das sich im wohlig warmen Thermalwasser unter weiß blauem Himmel inmitten winterlicher Landschaft und bei klirrender Kälte bietet.

Auch Mediziner empfehlen es, weil Herz und Kreislauf bei niedrigen Außentemperaturen weniger belastet werden und das Reizklima der frischen Winterluft im Wechsel mit dem warmen Wasser den Organismus in Schwung bringt. Neben den gesundheitlichen Aspekten spielen natürlich auch die psychischen Auswirkungen eine Rolle. Wissenschaftlichen Studien zufolge kann ein Bad im Thermalwasser nicht nur beim Entspannen, Stress abbauen und Schmerz lindern helfen, sondern auch einem Burnout vorbeugen. 

Die Thermenlandschaft – Entspannung & Erlebnis, drinnen & draußen

Die Thermenlandschaft bietet eine Wasserfläche von rund 1.800 m² und lockt mit Attraktionen wie der Fels Lagune in der Innentherme, dem 125 Meter langen Strömungskanal, dem 40 m² großen Außen-Whirlpool gleich neben dem fast 400 m² großen Aktivbecken, der großzügig angelegten Panorama-Liegewiese sowie der Ruhe Lounge und der exklusiven Premium Lounge. See- und Bergblick immer inklusive.

Die Fels Lagune in den Chiemgau Thermen in Bad Endorf.

Die Innen- und Außenbecken bieten abwechslungsreiches und wohltuendes Badevergnügen bei Wassertemperaturen bis ca. 35 Grad – je nach Jahreszeit. Das Aktivbecken im Freien ist niedriger temperiert für die Schwimmer. 

Schneckentempo für Genießer oder Speed für Erlebnishungrige gibt´s im Strömungskanal. Mehrmals täglich verwandelt sich die beliebte Flaniermeile in eine „Rennbahn“, wenn das sonst  gemächlich fließende Wasser mit hoher Geschwindigkeit und viel Druck um die Kurven düst. Rote und grüne Warnlichter informieren die Badegäste wie Verkehrsampeln über den Gezeitenwechsel. 

Unser Tipp für die „Best Ager“: 60+ Aktiv-Tag jeden Mittwoch | Tageskarte zum 4-Std.-Tarif | umfangreiche Wasseranimation

Thermenfreuden „Après-Ski“ – Regeneration auf höchstem Niveau

Ein Tag im Schnee ist reinstes Vergnügen. Den krönenden Abschluss bildet der „Einkehrschwung“ in den Chiemgau Thermen. Schnee und Therme sind zweifellos für viele Menschen das schönste Yin-Yang, das man sich vorstellen kann. Schneehasen und Aktivurlauber gönnen sich deshalb in den Chiemgau Thermen die erholsame Fortsetzung eines erlebnisreichen Wintertages. Hier werden müde Wintersportler wieder fit.

Auch im Winter ist der Strömungskanal in den Chiemgau Thermen in Bad Endorf ein tolles Erlebnis.

Die entspannende Wirkung des in der Fels Lagune bis 35 Grad warmen Thermalwassers rückt nicht nur dem Muskelkater in geforderten Skifahrer-Waden zu Leibe, sondern stärkt Herz und Kreislauf ebenso wie das Immunsystem. Skischuh geplagte Füße und müde Beine steuern anschließend fast automatisch die Saunawelt an, um sich in der aussichtsreichen Panorama Sauna oder in rustikalen Erdsauna bei einem kräftigenden Aufguss zu regenerieren.

Und sollten dann immer noch Verspannungen spürbar sein, sorgen die Profis der Massageabteilung dafür, dass sie mit Verlassen der Therme wieder verschwunden sind. Natürlich muss auch kein Gast hungrig nach Hause gehen: Kulinarisch werden die Besucher im Restaurant Lakeside verwöhnt.

Die Saunawelt - jetzt wird´s heiß: Wärme, Hitze, Dampf & Düfte

Die positive Wirkung der Sauna auf den Körper ist hinlänglich bekannt und das nicht nur in den Wintermonaten. Durch die Temperaturunterschiede und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Gefäße wird das Immunsystem stimuliert und gestärkt. In der 1000 m² großen Saunawelt gibt‘s auf zwei Etagen viel Platz zum Schwitzen und Relaxen.

Stellt sich nur die Frage, welche Sauna Sie als erste entdecken möchten. Ob sanft oder klassisch heiß, mildes Aufwärmen oder reinigendes Schwitzen, ob mit Aufguss, duftendem Aroma oder hoher Luftfeuchtigkeit – die Auswahl ist groß.

Die Panorama Sauna in den Chiemgau Thermen in Bad Endorf.

Saunagenuss mit Mehrwert bieten neben den Hautpflege-Peelings mit Salz, Honig, Heilerde und Zuckerrohr in den Dampfbädern die Erlebnisaufgüsse im stimmungsvollen Ambiente der Panorama Sauna und Erdsauna sowie Shot-Aufgüsse in der Finnischen Sauna. Auf dem Programm stehen entspannende, meditative und anregende Düfte.

Nach warm kommt kalt: Für den wichtigen Kneipp-Effekt sorgt nach dem Saunagang der Spaziergang an der frischen Luft und dann die anschließende gründliche Abkühlung unter der Schwalldusche, im eiskalten Tauchbecken oder beim Abreiben mit Crushed-Ice. Danach empfehlen wir den Abstecher in einen der Ruheräume oder ins Restaurant Lakeside auf ein kühles Getränk.

► Unser Event-Tipp: Lange Sauna- und Thermennacht | jeden 3. Samstag im Monat | 18 - 24 Uhr | viel Programm ohne Aufpreis

Winterwellness - „einmal kneten bitte“!

 Im Wellnessbereich der Chiemgau Thermen warten auf die Gäste viele Anwendungen, die gerade für die kalte Jahreszeit besonders gut geeignet sind. Die Lomi-Lomi-Massage zum Beispiel oder das gerade bei den Damen und bei Pärchen überaus beliebte orientalische Rasulbad. Beides gibt es in den Wintermonaten als „Saisonhits“ zum Sonderpreis.

Ausgewählte Massagen kann man auch als Paarbehandlung buchen. Eine detaillierte Übersicht finden Sie auf der Website, wo Sie auch den Wunschtermin für Ihre Wellnessanwendung online buchen können.

Gerade bei den Damen und bei Pärchen ist das orientalische Rasulbad beliebt.

► Unser Winterwellness-Tipp: Lomi Lomi Massage und Rasulbad jetzt zum Aktionspreis!

Laufende Nase, Kratzen im Hals? Tief durchatmen in der Totes-Meer-Salzgrotte

 Balsam für die Atemwege verspricht ein Aufenthalt in der Totes-Meer-Salzgrotte. Die Besucher ruhen 45 Minuten lang auf einer Entspannungsliege bei beruhigender Musik und angenehmer Beleuchtung. „Tief durchatmen, entspannen, wohlfühlen“ ist die Devise.

Gerade in den Wintermonaten nicht nur eine Wohltat für die Atemwege und gut gegen verschnupfte Nasen, in diesem Rückzugsort kann man auch einfach mal abschalten. Infos & Online-Buchung im Internet unter Tel. 08053 200-900 und am Empfang.

Die Totes-Meer-Salzgrotte ist eine Wohltat für die Atemwege.

► Unser Tipp: Aufpreis Totes-Meer-Salzgrotte in Kombination mit Therme/Sauna nur 8 Euro 

PROMOVEO Fitnesszentrum – optimaler Mix von Anspannung & Entspannung

Über 950 m² Trainingsfläche mit moderner Geräteausstattung, ein abwechslungsreiches Kursprogramm und Präventionskurse, Aquakurse für Jung und Alt im eigenen Trainingsbecken, individuelle Betreuung durch ein hoch qualifiziertes Team, Entspannung und Wellness in den Chiemgau Thermen: 

Sich fit und gesund zu fühlen, ist ein wichtiger Baustein für ein glückliches Leben. Nicht weniger will das PROMOVEO-Team gemeinsam mit seinen Mitgliedern erreichen. Dabei sind die individuelle und professionelle Betreuung, moderne Geräte auf über 950 m² Trainingsfläche, das äußerst umfangreiche Kursangebot im Wasser und an Land für Jung & Alt kombiniert mit dem Entspannungsangebot der Chiemgau Thermen Basis und Garant dafür, gesteckte Ziele zu erreichen.

Im Fitnesszentrum unterstützt das PROMOVEO-Team beim Erreichen der persönlichen Ziele.

Wer im Training alles gegeben hat, kann wenige Minuten später im sprudelnden Thermalwasser oder beim Aufguss in der Panorama Sauna entspannen. Spezielle, auf die individuellen Ansprüche abgestimmte Trainingspakete zeigen eine Vielfalt an Möglichkeiten auf.

Der gemeinsam erstellte persönliche Trainingsplan wird exakt auf Ihre individuellen Ziele und Bedürfnisse zugeschnitten - egal, ob Sie Ihre Kondition und Ausdauer verbessern, gezielt abnehmen oder die Rückenmuskulatur stärken möchte. Alles Wissenswerte auf www.promoveo.de und unter Tel. 08053 200-970.

Bei den Aquakursen wird das Training zur spielerischen Freude.

► Unser Fitness-Tipp: Staffelstart aller Präventions- und Aquakurse am 09.01.2023 | Onlinebuchung auf www.promoveo.de!

Die Mischung macht‘s und bringt Abwechslung in Ihren Alltag

Warmes Wasser und heiße Luft – so lautet in den Chiemgau Thermen die einfache Glücksformel. Mal besinnlich und beschaulich, mal rasant und sportlich. Aber immer wohltuend erholsam! Den Winter aktiv genießen und anschließend angenehm ausklingen lassen. Für ein paar Stunden abtauchen ins wohlig warme, gesunde Nass - ob allein, zu zweit oder mit Freunden. Die Chiemgau Thermen Bad Endorf haben immer das richtige Erlebnis zu bieten und liegen praktisch vor der Haustür!

Ideale Öffnungszeiten

Die Thermenlandschaft und Saunawelt sind täglich ab 9 bis 22 Uhr geöffnet. Nach winterlichen Outdoor-Aktivitäten zahlt sich der Thermen- und Saunabesuch also noch richtig aus. Von Montag bis Freitag gilt zudem bereits ab 17 Uhr der Feierabendtarif.

Sondertarife I Vorteilskarten I Kombitickets I Aktionen

Das Tarifsystem ermöglicht das ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse nach Entspannung zugeschnittene Abrechnen von Bade- und Saunazeiten - angefangen von eineinhalb Stunden über zwei und vier Stunden bis hin zur Tageskarte. Nutzen Sie die Sondertarife von Montag bis Freitag: 

  • Der Vormittag-Tarif ist bis 12 Uhr erhältlich und ermöglicht das zweistündige Bade- und Saunavergnügen. 
  • „Vom Job in die Therme“ ist das Motto beim Feierabend-Tarif, der bereits ab 17 Uhr angeboten wird. 
  • Der Schwimmer-Tarif schließlich ist perfekt für alle, die maximal 1,5 Stunden Zeit haben und einfach nur ein paar Runden schwimmen möchten. Ihn kann man zusätzlich auch am Wochenende ab 19 Uhr buchen. 
  • Bis zu 20 Prozent auf die Standardtarife spart man mit den Vorteilskarten GOLD, SILBER oder BRONZE. Sie sind übertragbar, wiederaufladbar, unbegrenzt gültig, können bei Verlust gesperrt werden und ermöglichen bargeldloses Bezahlen im gesamten Thermen- und Saunabereich.

► Unser Super-Spar-Tipp - save the date: STAMMGASTWOCHEN 2023 | 1. bis 28. Februar | Verkauf der 600 Euro Aktions-Vorteilskarte | satte 25 % Rabatt auf Therme und Sauna. 

Das PARKHAUS direkt an den Chiemgau Thermen – ein echter Mehrwert

Das Parkhaus in unmittelbarer Nähe der Chiemgau Thermen bietet 309 Parkplätze. Für E-Autos stehen vier Ladestationen zur Verfügung, sodass nicht nur Sie bei uns auftanken können, sondern auch Ihr Auto. Sie gelangen dann entweder über den Haupteingang oder bequem trockenen Fußes durch einen direkten unterirdischen Verbindungsgang in das Thermengebäude. 

► Ihr Preis-Vorteil: Der Parkplatz ist für die Dauer des Aufenthalts kostenlos!

GutscheinShop – Magische Momente schenken und sich schenken lassen

Ob Geburtstag, Jahrestag oder zum Familienfest unterm Weihnachtsbaum: Machen Sie Ihren Lieben mit Wohlfühl- oder Fitnessgutscheinen eine Freude. Das geht schnell und einfach: Mit einem Klick in den rund um die Uhr verfügbaren Online-Gutscheinshop können Sie Gutscheine in unterschiedlichen Preislagen online kaufen und auch gleich selbst ausdrucken. Wer die Beratung vor Ort bevorzugt, der bekommt die Gutscheine natürlich auch am Empfang der Chiemgau Thermen. Zusätzlich gibt´s in der Thermenboutique Geschenksets als perfekte Ergänzung zum Gutschein. Infos auch telefonisch unter 08053 200-900.

Kommen, genießen und profitieren Sie – auf geht´s in die Chiemgau Thermen Bad Endorf!

Chiemgau Thermen

Ströbinger Str. 18
83093 Bad Endorf
Web: www.chiemgau-thermen.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.