Sonntagnachmittag

Heiße Asche löst Feuerwehr-Einsatz in Mauerkirchen aus

+
  • schließen

Mauerkirchen/Bad Endorf - Am Sonntag um 13.42 Uhr wurde die Feuerwehr wegen einem Balkonbrand alarmiert. Zum Glück war es doch viel harmloser.

Um 13.42 Uhr wurden die Feuerwehren aus Rosenheim, Rimsting und Bad Endorf wegen einem vermeintlichen Balkonbrand alarmiert. 

Angekommen am Einsatzort stellte sich das Szenario glücklicherweise als harmlos heraus, so die Rosenheimer Einsatzzentrale auf Nachfrage von rosenheim24.de. Heiße Asche auf einem Balkon in der Chiemseestraße entzündete sich und qualmte sehr stark. Auch der Balkon wurde leicht angekokelt. 

Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 2.500 Euro.

Leserreporter:

Die ersten Hinweise zu diesem Artikel haben uns unsere Leser geschickt! Werden auch Sie Leserreporter und informieren Sie uns über Geschehnisse in unserer Region. Nutzen Sie hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (Google play & App Store) oder schicken Sie uns über unsere Facebook-Seite eine persönliche Nachricht. Helfen auch Sie mit, unser News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

mh

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bad Endorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser