Drohbriefe in Bad Endorf

Verfasser von Drohbriefen auf der Spur?

Bad Endorf - Experten untersuchen derzeit in München und Rosenheim die Drohbriefe an Politiker des Marktes. Verraten Fingerabdrücke den möglichen Verfasser?

Die Polizei ist optimistisch, den Verfasser der Drohbriefe in Bad Endorf zu finden. Wie Polizeipressesprecher Stefan Sonntag auf Anfrage betonte, werden die Schreiben derzeit von Experten in München und Rosenheim spurentechnisch genauer untersucht. Trotz des Entschuldigungsschreibens werde die Angelegenheit sehr ernst genommen.

Außerdem werden derzeit weitere Personen im Umfeld der Politiker befragt. Aussagen des ABE-Vorsitzenden Horst Zeitlers, wonach Fingerabdrücke auf den Briefen festgestellt wurden, wollte Sonntag weder bestätigen noch dementieren. Ein Unbekannter drohte Politikern in Bad Endorf in handschriftlich verfassten Briefen unter anderem mit Mafia-Killern.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Endorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser