Erneute Vollsperrung in Mauerkirchen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Endorf - Für die abschließenden Asphaltierungsarbeiten kommt es auf der Ortsdurchfahrt Mauerkirchen erneut zu einer Vollsperrung. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Die Bauarbeiten auf der Ortsdurchfahrt Mauerkirchen sind fast fertig gestellt. Sowohl der Ausbau der Ortsdurchfahrt, als auch der Einbau der Querungshilfe und des Geh- und Radweges sind fast abgeschlossen.

Für die letzten Asphaltarbeiten ist jedoch eine erneute Vollsperrung notwendig.

Diese beginnt am Montag den 27. Oktober und endet voraussichtlich am Donnerstagvormittag den 30. Oktober. Voraussetzung für den Einbau der Asphaltschichten ist die entsprechende Witterung. Die Umleitungsstrecken sind beschildert.

Der Markt Bad Endorf und das Staatliche Bauamt Rosenheim bitten um Verständnis für die erneute Vollsperrung, aber nur so ist sichergestellt, dass die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt so schnell wie möglich beendet werden können und damit auch die Verkehrsbeeinträchtigungen. Gleichzeitig dient die Vollsperrung auch zur Sicherung der Qualität der Arbeiten und der Sicherheit der Arbeiter beim Einbau der Asphaltschichten.    

Für Ihre Rückfragen steht Herr Reinicke unter 08031/3942136 gern zur Verfügung.

Pressemeldung Staatliches Bauamt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Endorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser