Kreisel am Kirchplatz günstiger als gedacht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Endorf - Der Gemeinderat brachte in der letzten Sitzung mit der Genehmigung der Baumaßnahme „Kreisel am Kirchplatz“ ein richtungsweisendes Projekt auf den Verfahrensweg.

Konrad Haindl vom Rosenheimer Ingenieurbüro Infra stellte dem Kommunalgremium die Planungen samt Kostenvolumen vor. Letzteres schlug entgegen der ersten Kalkulationen mit einem Plus von 184.000 Euro zu Buche.

Lesen Sie mehr dazu in der Samstagsausgabe des Oberbayerischen Volksblatts

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Endorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser