Bäume werden nun doch gefällt

Bad Endorf - Die Bäume auf dem ehemaligen BayWa-Gelände werden nun doch gefällt. Der Grund dafür ist ein alter Tank, der unter das Wurzelwerk der Bäume reicht.

Die schützenswerten Bäume auf dem ehemaligen BayWa Gelände in der Marktgemeinde Bad Endorf werden nun doch gefällt. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde der neue Besitzer des Geländes, die Firma Kutter, einstimmig vom festgelegten Erhalt entbunden. Grund dafür ist ein alter Tank, der unerwartet bis unter das Wurzelwerk der Bäume reicht. Bei einem Abriss würden die Bäume möglicherweise umfallen. Das Gefahrenpotential war dem Rat zu groß. Die gefällten Bäume sollen mit einer Neubepflanzung ersetzt werden.

Radio Charivari

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser