Baumaßnahmen zum Chiemseerundweg fast beendet

Chiemsee - Die Baumaßnahmen zum Chiemseerundweg vom Abwasser- und Umweltverband Chiemsee sind für dieses Jahr fast beendet. Es wurden bereits viele Arbeiten erledigt, sagt Verbandsvorsitzender Josef Mayer.

Es sei aber noch einiges zu tun. Zurzeit wird in Grabenstätt ein staatsstraßenbegleitender Fuß- und Radweg und in Rimsting eine Brücke über die Prien gebaut. Ende Dezember wird der Stahlträger für die Brücke geliefert. Insgesamt kosten die Baumaßnahmen rund acht Millionen Euro, die zur Hälfte gefördert wird. Bis 2014 sollen die Maßnahmen abgeschlossen sein.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare