Neuer Fahrplan Salzburg - München

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bernau - Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag ändert sich für Bahnfahrer und Pendler Einiges. Heute informiert die Gemeinde Bernau über Neuerungen auf der Bahnstrecke Salzburg - München.

Die Strecke wird zum 15. Dezember von der Bayerischen Oberlandbahn übernommen. Für vorerst zwölf Jahre soll sie unter dem Namen Meridian betrieben werden. Der Meridian löst damit die roten Regionalbahnen und den Regional-Express der Deutschen Bahn ab.

Bei der Infoveranstaltung sollen heute Fragen geklärt und Befürchtungen ausgeräumt werden. Mit dabei ist unter anderem der Geschäftsführer der Bayerischen Oberlandbahn Kai Müller-Eberstein. Der "Meridian" geriet bereits vor dem offiziellen Start in die Kritik. Der Grund: Die Bayerische Oberlandbahn schafft es nicht rechtzeitig, alle benötigten Züge bereitzustellen. Ersatzfahrzeuge sollen aber den regulären Fahrplan sichern. Die Infoveranstaltung beginnt heute um 19.30 Uhr im Café Rothenwallner am Bernauer Bahnhof.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bernau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser