Feuerwehr-Übung in Bernau

Probeneinsatz beim Tourismusverband Chiemsee-Alpenland

Bernau - Eine Brandschutz-Übung veranstaltete die Feuerwehr von Bernau, unterstützt mit Material von der Priener Feuerwehr, für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Chiemsee-Info-Center in Bernau-Felden.

"Ob Veranstaltungen mit Leuten im oberen Stockwerk oder das umfangreiche und aus viel Papier bestehende Lager im Keller, im Falle eines Brandes müssen wir gerüstet sein" - so Geschäftsführerin Christina Pfaffinger vom Tourismusverband Chiemsee-Alpenland. Nach den theoretischen sowie praktischen Informationen und Übungen, unter anderem mit dem Handfeuerlöscher, bedankte sich die Touristiker-Schar bei Kommandant Markus Praßberger und Jugendwart Stefan Huber von der Feuerwehr Bernau für ihre Erläuterungen.


Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Hötzelsperger

Zurück zur Übersicht: Bernau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser