TSV Bernau Schwimmen

Medaillen beim Kreiskinderschwimmen

Bernau/Neuötting - Alle teilnehmenden Schwimmerinnen und Schwimmer des TSV Bernau kamen mit einer Medaille vom diesjährigen Kreiskinderschwimmen des Inn-Chiemgaus heim.

Gleich zwei Medaillen in den Einzelstarts erreichte Sophia Rinner (Jahrgang 2010) in Neuötting: Die Goldmedaille beim Brust-Beine-Schwimmen mit Brett und die Silbermedaille in der Brustlage auf der Kurzstrecke. Zusammen mit ihr stand auch Nadine Angermann beim Brust-Beine-Schwimmen auf dem zweiten Podestplatz.

Die beiden jüngsten Teilnehmer Benjamin Kirsch und Paul Nicolai (Jahrgang 2011) freuten sich über sehr gute Platzierungen: Paul Nicolai wurde Erster beim Kraul-Beine-Schwimmen mit Brett und Dritter auf der Brustlage. Hier schob sich Benjamin Kirsch auf den zweiten Rang. Zusammen mit Valentin Kuligk und Max Nicolai erreichten sie beim T-Shirt-Schwimmen als Staffel den dritten Platz für den TSV Bernau.

Pressemitteilung TSV Bernau Schwimmen

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © TSV Bernau Schwimmen

Zurück zur Übersicht: Bernau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser