Regional schlemmen und einkaufen am Chiemseeufer

Erstes Herbstfestival im Chiemseepark Felden - Bernau 

Bernau - Von Freitag, den 20. bis Sonntag, den 22. Oktober, findet zum ersten Mal ein Herbstfestival in Bernau am Chiemsee statt 

Auf dem Festplatz am Chiemseeufer präsentieren eine Vielzahl von Händlern ihre Produkte und Waren aller Art. Ausgesuchte Aussteller, überwiegend aus der Region, zeigen ihre hochwertigen Produkte: Traumhaft schöne Rosen, frische Gräser und Herbststauden, schicke Hüte, elegante Mode und hübschen Schmuck, feine Dekorationsartikel für Haus und Garten und vieles andere mehr. 

Es wird dabei großer Wert auf Regionalität gelegt. Das kulinarische Angebot auf dieser herbstlichen Open-Air-Veranstaltung ist ebenfalls sehr vielfältig: Gäste können sich auf Wein und Hochprozentiges aus regionaler handwerklicher Herstellung, Käse und Südtiroler Salami, Trockenfrüchte, eingekochte Marmeladen, köstliche Pestos und besondere Öle freuen. Ausgewählte Kunsthandwerker führen ihr Handwerk vor und lassen sich von den Besuchern bei der Arbeit gerne über die Schulter schauen.

Öffnungszeiten: 

Freitag, 20. Oktober:   12:00 – 18:00 Uhr 

Samstag, 21. Oktober: 11:00 – 18:00 Uhr 

Sonntag, 22. Oktober: 11:00 – 18:00 Uhr

Pressemitteilung Gemeinde Bernau a. Chiemsee

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Daniel Naupol

Zurück zur Übersicht: Bernau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser