Anbau für weitere Geschäfte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Bernau - An der Hochfellnstraße gibt es bereits drei Geschäfte. Nun hat der Gemeinderat einem Bauantrag zugestimmt, der zwei neue Läden verspricht.

Der Gemeinderat hat sich mit 16:4 Stimmen für einen Bauantrag ausgesprochen, mit dem ein Anbau an die bestehenden Geschäfte geplant ist. Das berichtet die Chiemgau-Zeitung am Samstag. Der Antrag stammt von den Töchtern des Investors, der die dortigen Gebäude vor einigen Jahren übernommen hat.

In dem früheren Aldi-Markt befinden sich bereits drei Outlets. Die zusätzlichen Räume sollen jedoch baulich komplett von den bestehenden Verkaufsflächen getrennt sein. Das ist wichtig, denn andernfalls könnte der Bau als großes Einkaufszentrum gewertet werden, das in einer so kleinen Gemeinde unzulässig ist.

Die Gegenstimmen kamen aus den Reihen von Bernauer Liste, CSU und Bündnis 90/Die Grünen. Das Landratsamt muss dem Bauvorhaben noch zustimmen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser