Laurenzi-Markt startet am Donnerstag

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bernau - Interessante Stände, buntes Markttreiben, ein Kinderflohmarkt, bayerische Spezialitäten im Festzelt und ein mehrtägiges Kultur- und Musikprogramm: Das sind die Zutaten zum Laurenzi-Markt 2012.

Nach gelungenem Debüt im vergangenen Jahr setzen die Veranstalter Gewerbeverein Bernau, Gemeinde und Festwirt Werner Heinrichsberger erneut auf ein umfangreiches Programm rund um den eigentlichen Marktsonntag am 9. September. „Bernau präsentiert sich an diesen September-Tagen als Gastgeber für ganz unterschiedliche Interessen“, sagt Bürgermeister Klaus Daiber.

Am Marksonntag erwarten die Fieranten mit ihren umfangreichen Angeboten die Gäste entlang der Chiemsee- und Aufeldstraße sowie an der Kastanienallee beim Alten Sportplatz. Dort steht auch das Festzelt, in dem die Musikkapelle Bernau ab 10.30 Uhr für Unterhaltung sorgt. „Auch an den Ständen der Bernauer Gewerbetreibenden, Vereine und Organisationen wird sich hier jedermann wohlfühlen“, verspricht Norbert Klauck, der Vorsitzende des Gewerbevereins.

Bereits am Donnerstag, 6. September, startet das Kulturprogramm. „Wir wollen mit einem breiten Kultur- und Musikangebot vielen Besuchern Unterhaltung bieten“, betont Kulturreferent Christian Hügel. Den Auftakt macht die bayerische Musikkabarett-Gruppe „Die Couplet-AG“ im Festzelt auf dem Alten Sportplatz. Die Träger des Bayerischen Kabarettpreises spielen das Programm „Ab morgen wieder Hirn“. Festzeltbetrieb ist bereits ab 18.30 Uhr mit Musik, „Die Couplet-AG“ tritt ab 20 Uhr auf.

Für einen Nachmittag voll Musik, Spaß und Bewegung für die ganze Familie sorgt am Freitag, 7. September, „Wurliz der kleine Troll mit Trollband“. Das trollige Mitmachkonzert beginnt um 15 Uhr.

Am Freitagabend kommen die Freunde der Oberkrainer-Musik auf ihre Kosten. Die „Lechner Buam“ aus Österreich spielen um 20 Uhr im Festzelt zum großen Oberkrainer-Abend. Zu allen drei Veranstaltungen läuft bereits der Kartenvorverkauf. Die Karten sind in der Tourist-Info Bernau zu haben (Telefon 08051-9868-0).

Die Trachtenvereine „D’Staffelstoana“ Bernau und „Almarausch“ Hittenkirchen gestalten am Samstag, 8. September, einen gemeinsamen Heimatabend mit Musik-, Tanz- und Plattlergruppen. Beginn ist um 20 Uhr im Festzelt. Alle Gäste und Einheimischen sind herzlich willkommen.

Den Ausklang des Laurenzi-Markts 2012 macht am Montag, 10. September, ab 18 Uhr der „Tag der Betriebe, Vereine und Gäste“. Zum Kesselfleischessen spielt die Chiemgauer Blasmusik.

Pressemeldung Tourist-Info Bernau

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser