Biber auf der Fraueninsel gesichtet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Frauenchiemsee - Eine seltene Entdeckung machte am vergangenen Freitag unser User Stefan Bless. Auf der Fraueninsel sichtete er einen Biber!

Sehr aufmerksam war am Freitag Stefan Bless auf der Fraueninsel. Er verbrachte mehrere Nächte dort. Als er am frühen Freitagvormittag am Steg der Inseltöpferei Klampfleuthner stand, entdeckte er einen Biber im Wasser. Er packte die Gelegenheit beim Schopf und zückte seine Fotokamera.

"Er fühlte sich wohl sehr sicher und kam bis auf zwei Meter an den Steg herangeschwommen", so Bless. "In aller Seelenruhe umschwamm der Biber meherere Male den Steg und putzte sich. Zwischenzeitig versteckte er sich zwischen den Booten. Nachdem es vom Nachbargrundstück ein lautes Geräusch gab, tauchte er ab und verschwand Richtung Dampferanlegesteg."

Ist Ihnen auch ein Schnappschuss gelungen? Dann zögern Sie nicht und schicken ihn uns an: redaktion@ovb24.de.

s-ah

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser