"Do brauchst ned noch Italien fahr'n"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Durch die lang anhaltenden Regenfälle der vergangenen zwei Wochen hatte sich das Ufer um zwei Meter verringert und sorgte zusätzlich für Platzmangel.

Chiemsee/Landkreis - Urlaubsgäste wie Einheimische freuten sich am Wochenende gleichermaßen über das Super-Sommer-Sonnen-Wochenende. Wer denkt da noch an einen Urlaub im Süden?

Pünktlich zum Ferienbeginn hatte der Wettergott ein Einsehen und so waren Schwimmbäder und Seen in der Region voll mit Sonnenhungrigen.

An manchen Stellen sah es aus wie an italienischen Stränden, wenn man sich das Gedränge anschaute. Die Wellen, verursacht von den anlegenden Chieseedampfern, kamen so mancher Decke und Badehandtuch am Ufer "gefährlich" nahe.

Ein Open-Air-Konzert der besonderen Art boten die beiden Musiker Martin und Lois auf dem Ruderboot.

"Do brauchst ned noch Italien fahr'n" hörte man einen Einheimischen in Anlehnung an lange Staus auf der Autobahn und überfüllte Urlaubsorte an der Adria zufrieden sagen. Ein Urlaubsgast versuchte seinen daheimgebliebenen Verwandten die Internetseite für die Webcameras am Chiemsee mit dem Handy durchzugeben, um sie auf diese Weise an dem Urlaub der Verwandten "teilhaben" zu lassen. Jeder freute sich auf seine Art über diesen schönen Tag.

Am frühen Abend gab es dann noch ein besonderes "Schmankerl": Die beiden Musiker Martin und Lois fuhren mit dem Ruderboot auf den offenen See und spielten mit Tuba und Posaune bayerisch-traditionelle Musik. Der See, die untergehende Sonne und die Kampenwand im Hintergrund war fast eine Bilderbuchkulisse für das Konzert.

"Wir machen das jedes Jahr einmal meinten die Beiden. In diesem Jahr war es auch vom Wetter her optimal, nachdem die Beiden im vergangenen Jahr vom Wind "oiwei wieder aussedrim woan sein" wie die Beiden nach gut einer Stunde aussergewöhnlichem Konzert meinten.

Passend für viele auch das Schlusslied: Das alte Kirchenlied aus dem 19. Jahrhundert "Du grosser Gott wenn ich die Welt betrachte" war für manchen Zuhörer die perfekte Verbindung zu einem schönen Tag in besonderer Umgebung und der Gewissheit, dass manches in unserem Leben einfach auch ein Geschenk ist.

awi

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser