Mit dem Bulldog nach Söllhuben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Alte und außergewöhnliche Traktoren war in Atzing zu sehen. 40 Gefährte machten sich auf den Weg zum Bulldogtreffen in Söllhuben.

Am vergangenen Wochenende rückten die Mitglieder des Bulldogvereins Prien-Atzing mit 40 Gefährten aus, um sich in Aschau i. Chiemgau am dortigen Bulldogtreffen zu beteiligen. Mit dieser großen Anzahl an alten und zum Teil außergewöhnlichen Traktoren errangen die Atzinger in Aschau den ersten Platz.

Eine Woche später gingen sie abermals auf Reise. Diesmal war das Bulldogtreffen in Söllhuben das Ziel. Wiederum herrschte ideales Ausflugswetter.

Alte Raritäten in Atzing

Im nächsten Jahr werden dann die Atzinger selbst Gastgeber für ein Bulldogtreffen sein, wenn sie zusammen mit dem Hufeisenverein Kaltenbach eine Festwoche veranstalten werden.

Rubriklistenbild: © Hötzelsperger

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser