Musikfestival feiert seine Premiere "seewärts"

+
Lineup-Band Fertig, Los! spielt am 28. Juli beim "Seewärts-Festival"

Chieming - Es ist neu und soll unvergesslich werden. Sieben Lineup-Bands haben bereits zugesagt und wollen das Eintagesfestival der Wasserwacht Chieming rocken.

„Von der ersten Hirngespinsterei bis hier hin haben wir so einiges geschafft!“ Dass die Idee eines Eintagesfestivals am Chiemsee zu anfangs nicht mehr war als ein „Hirngespinst“, kann man wohl wirklich so sagen. Doch was darauf folgte, kann sich sehen lassen.

Schon seit 1995 richtete das Wasserwachtsteam der Ortsgruppe Chieming jährlich Ende Juli eine Beachparty aus, vor 5 Jahren gesellte sich dazu eine Ü30-Party. Ziel der ehrenamtlichen Organisatoren war stets die Unterstützung der Wasserwacht bei der Finanzierung des laufenden Betriebes, der Instandhaltung der Boote und den anfallenden Restaurationen. Dieses Jahr aber wurde eine komplett neue Idee ins Leben gerufen: nicht nur das Konzept der alljährlichen Beachparty wurde überarbeitet, sondern auch an die Stelle der Ü30-Party sollte fortan ein Festival treten. Direkt am Chiemsee wird am 28. Juli 2012 die Premiere des Seewärts-Festivals gefeiert.

Von der Idee des „seewärtigen“ Musikfestivals waren bis jetzt nicht nur Sponsoren, sondern auch die gewünschten Protagonisten begeistert: bereits im ersten Jahr konnte das Seewärts-Team Zusagen von hochkarätigen Bands gewinnen. Das Lineup aus sieben Bands kann als Headliner The Beth Egdes aufweisen, dazu kommen Young Chinese Dogs und Fertig, Los!, ihr Heimspiel können The Real McCoy und The Mustard Tubes feiern und auch zwei Newcomer gibt’s zu hören. An der 32 Meter langen Bar wird es ein breites Angebot an Getränken geben und auch für den Snack zwischendurch ist gesorgt. Das ganze Konzept des Festivals baut auf der einzigartigen Atmosphäre auf, die das Bayerische Meer bietet.

Idee des Seewärts ist es, den Besuchern und Bands ein regelrechtes Urlaubs- und Strandfeeling zu vermitteln. Dafür soll nicht nur das speziell darauf zugeschnittene Getränkeangebot sorgen, sondern auch die besondere Chillout-Area mit mehreren Sitzgelegenheiten und dem angrenzenden Basar. Erstklassigen Sound vor urlaubsreifer Kulisse - das ist es, was das Seewärts-Festival so besonders macht. Dass hinter all dem noch ein guter Zweck steht, macht das Konzept perfekt. Unter dem gleichen Motto soll 2012 auch verstärkt die neue Beachparty stehen: mit neuem DJ und verbesserter Atmosphäre werden die letzten beiden „Regenjahre“ wieder wett gemacht.

Beide Veranstaltungen finden bei jeder Witterung statt, auch wenn das ganze Team natürlich zur Abrundung der Atmosphäre auf Sonnenschein hofft. In diesem Fall dürfen Sonnenbrille und Badehose natürlich nicht vergessen werden, um sich auf das unvergessliche Partywochenende einzustimmen. Am Freitag, dem 27. Juli geht’s los mit der Beachparty, am Samstag steht der Höhepunkt mit dem Seewärts-Festival an. Dann könnt ihr sehen (und hören), was aus der anfänglichen „Hirngespinsterei“ geworden ist.

Der Vorverkauf für das Festival läuft seit 21. Mai. Karten gibt es für 13 €. Das Seewärts-Team freut sich auf euer Kommen! Wann? Am 28. Juli 2012, Einlass ab 15 Uhr, Beginn ist um 16 Uhr. Wo? Direkt am Chiemsee Nähe Klinik Alpenhof.

Pressemitteilung Seewärts-Festival

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser