Fehlalarm in der Gemeinde Chieming

Automatische Meldeanlage in Hotel schlägt Alarm - Feuerwehr rückt aus

+
Ein durch eine automatische C02-Meldeanlage ausgelöster Feuerwehr-Einsatz stellte sich als Fehlalarm heraus.

Chieming  - Ein durch eine automatische C02-Meldeanlage ausgelöster Feuerwehr-Einsatz stellte sich als Fehlalarm heraus.

Am Mittwoch (4. März) gegen 8.45 Uhr schlug in einem Tagungshotel in Hart im Gemeindegebiet Chieming die automatische CO2 Meldeanlage an. Diese ist direkt mit der Leitstelle in Traunstein verbunden. Daraufhin wurden die Feuerwehren aus Hart und Stein an der Traun zu dem Hotel alarmiert. Zeitgleich verließen die Gäste und das Personal das Hotel.


Feuerwehreinsatz in Chieming am 4. März

 © FDL/BeMi
 © FDL/BeMi
 © FDL/BeMi
 © FDL/BeMi
 © FDL/BeMi
 © FDL/BeMi
 © FDL/BeMi
 © FDL/BeMi
 © FDL/BeMi

Die angerückten Feuerwehren konnten nach dem Eintreffen keinen Gasaustritt feststellen. Somit wurde nur der Melder zurückgesetzt und die Anlage wieder in Betrieb genommen. Die Feuerwehren mit insgesamt 11 angerückten Einsatzkräften konnten wieder nach Hause fahren.

FDL/BeMi

Kommentare