Schwerer Unfall am Samstagabend bei Chieming

Audi-Fahrerin (19) nimmt Alfa Romeo Vorfahrt: Vier Personen verletzt - Frau schwer

Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
+
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.

Auf der St2095 im Gemeindegebiet Chieming, auf Höhe der Einmündung zur TS1, ereignete sich am Samstagabend, 6. Februar, ein schwerer Verkehrsunfall.

Update, 19.29 Uhr - Vier Personen verletzt

Die Meldung im Wortlaut:

Am 6. Februar kam es auf der Staatsstraße 2095, Höhe Chieming, zu einem Unfall mit mehreren Verletzten.

Die 19-jährige Fahrerin des unfallverursachenden Fahrzeugs (Audi) bog aus der Poststraße nach links in die vorfahrtberechtigte Staatsstraße ein. Hierbei nahm sie dem 43-jährigen Fahrer eines Alfa Romeos, welcher aus Richtung Seebruck kommend die Einmündung passieren wollte, die Vorfahrt.

Alle drei Fahrzeuginsassen im unfallverursachenden Audi wurden leicht verletzt. Die Beifahrerin im Alfa Romeo wurde schwer verletzt und musste ins Klinikum Traunstein verbracht werden. Der Fahrer blieb unverletzt.

Schwerer Unfall in Chieming: Vier Verletzte

Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming.
Ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei weitere Personen leicht verletzt wurden, ereignete sich am Samstagabend, gegen 17.50 Uhr, im Kreuzungsbereich der ST2095 zur Poststraße im Gemeindegebiet Chieming. © FDL/BeMi

An beiden Autos entstand augenscheinlich Totalschaden. An dem Einsatz beteiligt waren etwa 30 Mann der Feuerwehr Chieming, zwei Rettungswagen und ein Notarztbesatzung.

Die Staatsstraße 2095 war im Bereich der Unfallstelle für ca. 1 Stunde gesperr

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Erstmeldung:

Chieming - Im Ortsteil Egerer kam es gegen 18 Uhr zu einem folgenschweren Unfall. Ersten Informationen zufolge seien zwei Autos frontal zusammengeprallt. Mehrere Personen sollen dabei verletzt worden sein.

Rettungsdienst und Feuerwehr sind bereits vor Ort. Die St2095 wurde zwischen Seebruck und dem Kreisverkehr Laimgrub vorerst komplett gesperrt.

mz

Kommentare