Pressemitteilung LSH Schloss Ising

"Die Demokratie ist nichts Selbstverständliches"

+
DDR-Zeitzeuge Rainer Dellmuth berichtete am Isinger Gymnasium über Erfahrungen aus seiner Haftzeit.

Chieming - Der DDR-Zeitzeuge Rainer Dellmuth berichtete am Landschulheim Schloss Ising über die Erfahrungen aus seiner dreijährigen Haftzeit wegen vermeintlicher "geplanter Republikflucht".

Dadurch war es den Isinger Jugendlichen der neunten bis elften Klassen möglich, an seinen Erinnerungen teilzuhaben. So schilderte Rainer Dellmuth unter anderem die unmenschlichen Bedingungen im Gefangenensammeltransportwagen der Deutschen Reichsbahn, dem sogenannten "Grotewohl- Express": "Da standen in einem übervollen Waggon mehrere Erwachsene auf einem Quadratmeter."

Ferner informierte er die Schüler in der Isinger Aula über die schauerlichen Zustände in den Gefängnissen der ehemaligen DDR, nämlich, dass das Regime ähnlich wie die Gestapo des NS-Staates bis in die 60er Jahre hinein auf körperliche Gewalt setzte. Denn die Offiziere für die Verhöre waren eigens an der „Hochschule des Ministeriums für Staatssicherheit“ ausgebildet worden, die Gefangenen unter psychischen Druck zu setzen, um Geständnisse zu erzwingen.

Dellmuth erläuterte ein Beispiel: "Ab zum Gänsemarsch! Bei diesem Befehl mussten wir Gefangenen in der Hocke die Treppe rauf und runter hüpfen. Damit sollte unser Widerstand gebrochen werden. Das müsst ihr euch mal geben!" Im Rahmen ihrer Studienreise nach Berlin hatten die Zehntklässler der beiden letzten Jahren das Stasi-Gefängnis in Hohenschönhausen besucht und waren dort von Rainer Dellmuth als ehemaligen Insassen geführt worden. Isings Lehrer Kurt von Kiesling hatte nun diesen Besuch Dellmuths an den Chiemsee vermittelt und die Hanns-Seidel- Stiftung hatte zur Finanzierung beigetragen. Angesichts seiner Erfahrungen mit dem Regime der DDR warnte Dellmuth die Isinger Schüler eindringlich vor dem politischen Extremismus.

Pressemitteilung LSH Schloss Ising

Zurück zur Übersicht: Chieming

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT