LSH Schloss Ising erhält Auszeichnung

Gymnasium Schloss Ising wird erste DELF-Partnerschule in Oberbayern-Ost

Ising - Auch in diesem Jahr konnte das LSH Gymnasium Schloss Ising wieder Schülerinnen und Schüler für die DELF-Prüfungen motivieren.

Im Rahmen eines Festaktes am Französischen Kulturinstitut in München wurde die Schule offiziell zur DELF-Partnerschule ernannt. Eine entsprechende Plakette wird fortan den Eingangsbereich schmücken. 

Das DELF-Diplom ist ein vom Französischen Bildungsministerium vergebenes Zertifikat zur Bescheinigung der Kenntnisse in Französisch als Fremdsprache. Die Schülerinnen und Schüler legen folgende vier Prüfungsteile ab: Hörverstehen, Leseverstehen, Textproduktion, mündliche Prüfung. 

Dieses Diplom ist zusammen mit dem CILS (= Italienischdiplom der Universität Siena), zu welchem in diesem Jahr eine Schülerin angetreten ist, unbegrenzt gültig und bereichert jeden Lebenslauf. 

Wir gratulieren den Teilnehmern!

Pressemitteilung des Gymnasiums LSH Schloss Ising

Rubriklistenbild: © Gymnasium LSH Schloss Ising

Zurück zur Übersicht: Chieming

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser