Thema „Brotzeit“ kam gut an

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bernau - Das diesjährige Schwerpunktthema des Chiemsee-Alpenland-Tourismusverbands ist gut bei den Urlaubern angekommen.

O-Ton Pfaffinger:

O-Ton

Mit dem Thema „Brotzeit“ hatten die Verantwortlichen die Ursprünglichkeit und den Zusammenhang mit den regionalen Produkte in den Vordergrund gestellt. Wie Geschäftsführerin Christina Pfaffinger sagte, hatten sich viele Gemeinden und auch Einrichtungen erfolgreich mit eigenen Angeboten an dem Thema beteiligt. Im kommenden Jahr ist das Schwerpunktthema des heimischen Tourismusverbands die „Familie“. Hier sollen speziell die Angebote für Eltern und ihre Kinder aber auch Großeltern und ihre Enkel in den Vordergrund gestellt werden.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser