Christkindlmarkt auf der Fraueninsel

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Fraueninsel - Der Christkindlmarkt auf der Fraueninsel ist weit über die Landkreisgrenzen bekannt und beliebt. Das zeigte sich auch am Freitagabend bei der Eröffnung.

An den Wochenenden vom 25. bis 27. November und 2. bis 4. Dezember 2011 tauchen märchenhafte Festivitäten die Fraueninsel in adventlichen Glanz. Festliche Beleuchtung, feinstes Kunsthandwerk, außergewöhnliche Geschenkideen und duftende Köstlichkeiten umrahmen den einzigartigen Inselweihnachtsmarkt im Bayerischen Meer mit zauberhafter Stimmung. An den Freitagen öffnet der Christkindlmarkt von 14 bis 19 Uhr seine weihnachtlichen Pforten, samstags und sonntags von 12 bis 19 Uhr. Die kleinen Besucher dürfen sich auf das Märchenzelt am Lindenplatz freuen – Dagmara und Siegfried tragen zum 125. Todesjahr von König Ludwig II. dessen Lieblingsmärchen vor. Und es gibt noch viel mehr Attraktione für Kinder: Es können kuschelige Alpakas bestaunt oder eine Runde auf dem historischen Kinderkarussell gefahren werden.

Christkindlmarkt auf der Fraueninsel

Die Fraueninsel ist mit den Schiffen der Chiemsee Schifffahrt, die halbstündlich vom Hafen Prien/Stock verkehren, erreichbar. Zurück an Land lädt an allen vier Adventswochenenden der Priener Christkindlmarkt am Marktplatz des historischen Ortskerns zum gemütlichen Schlendern und weihnachtlichen Schlemmen ein. Dort werden am zweiten Adventwochenende wieder befreundete Ungarn aus der Stadt Mogyoród mit ihrem Bürgermeister László Babic ungarische Spezialitäten feilbieten. Weiter freuen wir uns, dass auch unsere italienische Partnerstadt Valdagno am dritten Adventwochenende ihre Köstlichkeiten in traditioneller Weise anbieten wird.

Pressemitteilung Priener Tourismus GmbH

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser