Dreifach süß: Drillinge in Rosenheim!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Dr. Manfred Lang, die Eltern Marianna und Stephan Hardt mit Nick, Lilien und Amelie sowie Dr. Wolfgang John.

Rosenheim - Amelie, Lilien und Nick heißen die drei Schätze von Marianna und Stephan Hardt. Die Drillinge kamen im Perinatalzentrum am Klinikum Rosenheim zur Welt.

Am 28. Mai erblickten die Drei im Minutentakt das Licht der Welt - acht Wochen vor dem errechneten Termin und mit einem Geburtsgewicht von 1335 Gramm, 1370 Gramm und 1935 Gramm zur Welt. Mit 56,5 cm übertraf das Brüderchen seine beiden Schwestern die 36,5 und 39,0 cm groß waren.

Mit den glücklichen Eltern der Drillinge freut sich das ganze Team der Klinik für Kinder und Jugendmedizin und der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Rosenheim. In den nächsten Tagen wird das Trio entlassen und hatte jetzt den ersten offiziellen Fototermin.

Unser Bild zeigt (v.l.): Leitender Oberarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Leiter Geburtshilfe des Perinatalzentrums Dr. Manfred Lang, die Eltern Marianna und Stephan Hardt mit Nick, Lilien und Amelie sowie den Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und Leiter Neonatologie des Perinatalzentrums Dr. Wolfgang John.

red-ro24/ir

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser