Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gemeinde Eggstätt

Bunt und abwechslungsreich durch den Sommer: Planungen für Eggstätter Ferienprogramm gestartet

Pia Steen von Tourist-Info Eggstätt – sie verantwortet und organisiert das Ferienprogramm 2022.
+
Pia Steen von der Tourist-Info Eggstätt: Sie verantwortet und organisiert das Ferienprogramm 2022.

Eggstätt - Die Gemeinde Eggstätt arbeitet schon an ihrem Ferienprogramm für die Sommerferien 2022.

Die Meldung im Wortlaut

Auch wenn gerade draußen noch die letzten Schneeflocken auf den Rathausplatz fallen, ist Pia Steen von der Tourist-Info mit ihren Gedanken schon ganz auf Sommer eingestellt. Sie organisiert und koordiniert auch heuer wieder das Kinderferienprogramm in der Gemeinde Eggstätt. „Wir sind schon in Kontakt mit unseren Vereinen und allen, die in den vergangenen Jahren Aktionen für die Kinder und Jugendlichen durchgeführt haben. Die Resonanz ist bisher wieder toll.“

Derzeit sind alle Vereine und Institutionen herzlich eingeladen, sich mit ihren Vorschlägen und Angeboten bei ihr unter Telefon 08056/9046-29 oder per E-Mail an tourist-info@eggstaett.de zu melden. Schon jetzt steht fest, dass beliebte Programmpunkte wie Mini Rosenheim, der Besuch der Flugschule Bad Endorf oder Wasserrutschen mit der Feuerwehr Eggstätt wieder mit dabei sind. 

Das Eggstätter Ferienprogramm sorgt seit Jahren mit seinem bunten und abwechslungsreichen Angebot für Ferienspaß für die verschiedensten Altersgruppen. Egal ob Actionreich oder eher ruhig - von Naturbeobachtungen bis zum Wasserrutschen ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.

Trotz Corona-Vorgaben hatte die Gemeinde auch 2021 ein Ferienprogramm auf die Beine gestellt – und zwar erstmals digital und ohne gedrucktes Programmheft. Ein Format, das auch 2022 beibehalten werden soll. „Die Familien können sich im Vorfeld auf unserer Homepage unter https://www.unser-ferienprogramm.de/eggstaett über die einzelnen Programmpunkte in Ruhe informieren. Zu einem festgelegten Termin beginnt dann die Anmeldephase – ebenfalls digital.“, so Steen.

Der Vorteil für die Familien bei diesem System liegt unter anderem auch darin, dass sie schnell und unbürokratisch über Terminverschiebungen oder mögliche Veranstaltungsabsagen informiert werden. Wie schon vergangenes Jahr stehen alle Programmpunkte auch heuer wieder unter dem Vorbehalt, dass sie den dann gültigen Corona-Bestimmungen entsprechen. Pia Steen freut sich schon auf die Sommerferien und das Ferienprogramm 2022. Sie wünscht sich für die Kleinen vor allem eines: viel gutes Wetter und Sonnenschein, damit alle Angebote auch wie geplant stattfinden können.

Pressemitteilung der Gemeinde Eggstätt