Gemeinde Eggstätt

Rathaus Eggstätt bleibt geschlossen - in dringenden Fällen Terminvereinbarung möglich

Eggstätt - Aufgrund des verlängerten Lockdowns bleibt das Rathaus Eggstätt sowie die Tourist-Information weiterhin geschlossen. In dringenden Fällen können telefonisch Termine bei der Gemeindeverwaltung vereinbart werden.

Die Meldung im Wortlaut

Die Gemeindeverwaltung Eggstätt sowie die Tourist-Information bleiben auf Grund des verlängerten Lockdowns bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen.

In sehr dringenden Fällen können die Bürgerinnen und Bürger nach telefonischer Voranmeldung einen Termin mit dem zuständigen Sachbearbeiter vereinbaren. Die Gemeindeverwaltung ist telefonisch unter 08056/9046-0, per E-Mail an gemeinde@eggstaett.de oder über FAX unter 08056/9046-46 zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar.

Gleichzeitig weist die Gemeindeverwaltung auf das digitale Angebot der Gemeinde Eggstätt www.eggstaett.de unter Bürgerserviceportal hin. Hier können einige Amtsgänge digital, sicher und kontaktlos erledigt werden - wie die Beantragung von Geburts-, Ehe-, Lebenspartnerschafts- oder Sterbeurkunde. Auch die Wohnungsgeberbestätigung oder die Meldebescheinigung können online beantragt werden.

Pressemitteilung der Gemeinde Eggstätt

Rubriklistenbild: © Daniel Karmann (dpa/Symbolbild)

Kommentare