Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nach coronabedingter Schließung

Jugendtreff „Seven“ in Eggstätt ab 18. Juni wieder geöffnet

Eggstätt - Der Jugendtreff „Seven“ öffnet am Freitag, den 18. Juni für eine begrenzte Anzahl an Besuchern seine Türen.

Die Meldung im Wortlaut

Am Freitag, 18. Juni öffnet der Jugendtreff Seven nach der Corona-bedingten Schließung seine Türen für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 18 Jahren. Der Jugendtreff darf nur mit einer Mund-Nasenbedeckung betreten werden, die an den Tischen abgenommen werden kann. Zudem ist die Zahl der Besucher wegen des limitierten Platzangebots auf maximal sechs Jugendliche und eine Aufsichtsperson bzw. fünf Besucher und zwei Aufsichtspersonen beschränkt.

Alle Infos zu den geltenden Hygieneregeln gibt es online zum Nachlesen unter www.eggstaett.de/jugendlounge-eggstaett. Der Jugendtreff ist ab 18. Juni immer freitags von 15 bis 18 Uhr für Kinder ab 9 Jahren und von 18 bis 22 Uhr für Jugendliche ab 12 Jahren geöffnet.

Pressemitteilung der Gemeinde Eggstätt

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare