Neues Gesicht im Gemeindegremium

Wechsel im Gemeinderat bei der Grünen Fraktion Eggstätt

Eggstätt - Im Rahmen der aktuellen Gemeinderatsitzung wurde Christoph Stöger als neuer Gemeinderat der Grünen Fraktion von Bürgermeister Glas vereidigt. Der gebürtige Eggstätter rückt Jens Stadler nach, der aus beruflichen Gründen seinen Rücktritt bekannt gab.

Christoph Stöger ist neuer Gemeinderat der Grünen Eggstätt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Christoph Stöger arbeitet als Kletterwaldtrainer und Skilehrer in Prien und nach Corona auch wieder in den Chiemgauer Alpen. Sein Knowhow im Freizeit- und Sportumfeld wird sicherlich auch den Kultur- und Tourismusausschuss bereichern, dem er von nun angehören wird.

Der Fraktionsvorsitzende der Eggstätter Grünen Jacob Illi freut sich: „Christoph Stöger wird in der dritten Generation, als aktuell jüngster Gemeinderat, nach seinem Opa Franz Xaver Stein Senior und seinem Vater Franz Xaver Stein, seinen Platz in der Grünen Fraktion einnehmen. Ich freue mich darauf, die kommenden Sitzungen mit Ihm zu bestreiten.“

Pressemeldung des OV Eggstätt Bündnis 90/Die Grünen

Rubriklistenbild: © Grüne Eggstätt

Kommentare