Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sperrung der RO15 ab 23. Mai

Eggstätter Norden nur über Umwege erreichbar

Die umfangreiche Oberbauverstärkung macht eine Vollsperrung zwischen dem nördlichen Ortsausgang von Eggstätt und der Abzweigung zum Landgasthof „Sägwirt“ in Oberulsham notwendig.
+
Die umfangreiche Oberbauverstärkung macht eine Vollsperrung zwischen dem nördlichen Ortsausgang von Eggstätt und der Abzweigung zum Landgasthof „Sägwirt“ in Oberulsham notwendig.

Für vier Wochen sind die nördlichen Eggstätter Ortsteile Meisham, Bachham, Aufham, Buch sowie Ober- und Unterulsham nur über eine großräumige Umleitung erreichbar. Grund ist eine Deckenbaumaßnahme, die der Landkreis Rosenheim vom 23. Mai bis voraussichtlich 18. Juni auf der Kreisstraße RO 15 durchführt.

Die Meldung im Wortlaut:

Eggstätt - Die umfangreiche Oberbauverstärkung macht eine Vollsperrung zwischen dem nördlichen Ortsausgang von Eggstätt und der Abzweigung zum Landgasthof „Sägwirt“ in Oberulsham notwendig. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Eine Zufahrt für Anlieger ist gewährleistet, kann aber je nach Baufortschritt nur eingeschränkt nutzbar sein. +

Auch der Schulbusbetrieb sowie die Befahrung für die Rettungsdienste ist sichergestellt. Da die Baumaßnahme stark wetterabhängig ist, können sich die Arbeiten bei schlechter Witterung auch verschieben.

Diese Straßen sind gesperrt.

Für Rückfragen zum Ablauf der Straßenbaumaßnahme steht die Tiefbauabteilung des Landratsamtes Rosenheim zur Verfügung. Die Umleitungsstrecke sowie Informationen zum aktuellen Stand der Straßensperrung sind laufend online unter www.eggstaett.de zu finden.

Pressemeldung Gemeinde Eggstätt