Ehrenteller für Atzinger

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ehrenteller für Atzinger

Bayern/Atzing - Die Bayerische Trachtenjugend hat Jakob Steiner aus Atzing mit dem Ehrenteller ausgezeichnet.

Mit einem Ehrenteller der Bayerischen Trachtenjugend wurde Jakob Steiner aus Atzing für seine vielfältigen Verdienste um die Förderung des Trachtennachwuchses in Pullach bei München geehrt. In seiner Laudatio würdigte Günter Frey als Vorsitzender der Bayerischen Trachtenjugend den Einsatz von Jakob Steiner als Beisitzer in der Jugend-Vorstandschaft des Bayerischen Trachtenverbandes seit 1994. Zudem hat sich Jakob Steiner seit 1973 beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing als Jugendleiter und auch als Vorstand viele Jahre verdient gemacht. Der Chiemgau-Alpenverband ernannte Jakob Steiner aufgrund seiner 22jährigen Tätigkeit als Gaujugendwart zum Ehren-Jugendwart des Gauverbandes.

Weitere Tätigkeiten von Jakob Steiner galten den Kreisjugendringen von Traunstein und Rosenheim, den Arbeitsmaßnahmen für den Zeltlagerplatz und für das Jugendgästehaus in Holzhausen sowie Veranstaltungen der Deutschen Trachtenjugend. Jakob Steiner versprach, auch nach seinem offiziellen Ausscheiden den Trachtlern und der Trachtenjugend verbunden zu bleiben.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser