Eine Zeitreise mit der Dampflok

Bad Endorf - Ein Erlebnis für alle Zugliebhaber bietet das Bayerische Eisenbahnmuseum am Samstag: Eine Sonderfahrt mit der Dampflok S 3/6

Das Bayerische Eisenbahnmuseum fährt am Samstag, dem 15 Oktober, einen Sonderzug mit ihrer historischen Königlich Bayerischen Staatsbahn-Dampflok S 3/6 von Augsburg über München nach Bad Endorf und Prien (Abfahrt München Ost 10.08, Rosenheim 10.50, Ankunft Bad Endorf ca. 11.02, Prien an 11.10 Uhr).

In Bad Endorf wartet die Chiemgauer Lokalbahn mit einem Sonderzug (für jedermann benutzbar) über Amerang nach Obing (Abfahrt ab Endorf 11.15 Uhr, zurück ab Obing fährt der historische Dieseltriebwagen um 17 Uhr. Er hat Anschluss an den Dampfzug nach München).

Die Dampfzugfahrkarte kostet ab München 50 Euro. Die LEO-Sonderfahrt neun Euro für Hin- und Rückfahrt, fünf Euro für einfache Fahrt. Kindertickts sind billiger. 

Nähere Informationen und Anmeldung zum Dampfzug unter BayernBahn Buchungsservice

Tel. 09081 2728261

Fax 09081 27282-63

E-Mail: buchung@bayernbahn.de

Oder direkt im Internet

Pressemitteilung - Chiemgauer Lokalbahn

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © DPA

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser