Einweihung der Chiemgau-Arena

+
Die neue Chiemgau Arena

Ruhpolding - Die neu umgebaute Chiemgau-Arena wird am kommenden Dienstag feierlich eingeweiht. Dr. Peter Ramsauer und der Bayerische Staatsminister Siegfried Schneider werden persönlich anwesend sein.

Ehemalige Sportstars, wie Fritz Fischer, Jens Steinigen, Tobias Angerer, Martina Seidl geb. Zellner und Ricco Groß weihen die Strecken und den Schießstand ein. Der Biathlon-Shuttlebus bringt die Besucher bereits ab 10 Uhr bis 17 Uhr von den Parkplätzen P3 Bahnhof und P4 Speedwaystadion in die Chiemgau-Arena und zurück denn vor und nach der Einweihung können die Biathleten bereits beim offiziellen Training beobachtet werden. Das Besucherzelt am Haupteingang hat am Dienstag auch schon geöffnet und nach der Einweihung gibt es hier zünftige Musik mit Ausschank und bayerischen Schmankerln.
Ab 19 Uhr gibt es dann die große Biathlon-Eröffnungsfeier im neu gestalteten Championspark im Ortszentrum.

Das Weltcup-Wettkampfprogramm

Mittwoch (12.1.) ab 14:15 Uhr Einzelrennen Männer
Donnerstag (13.1.) ab 14:15 Uhr Einzelrennen Frauen
Freitag (14.1.) ab 14:45 Uhr Sprint Männer
Samstag (15.1.) ab 14:45 Uhr Sprint Frauen
Sonntag (16.1.) ab 13:15 Uhr Verfolgung Männer, ab 15:15 Uhr Verfolgung Frauen.

Pressemitteilung Ruhpolding Tourismus GmbH

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser