Das Eis ist heiß!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Spannung pur beim Auftritt der „Spike- Akrobaten“ der Eisspeedway WM vom 25. – 27.03.2011

Inzell - Eisschnelllauf-WM, Eisspeedway-WM und das vierte internationale Schlittenhunderennen – Inzell präsentiert eine sportliche Wintersaison der Superlative.

Eisschnellläufer, die in Höchstgeschwindigkeit rekordverdächtig über das Eis gleiten, Eisspeedway-Fahrer, die auf Spikes waghalsige Überholmanöver starten und jaulende Huskie-Gespanne, die mit ihren Lenkern gemeinsam um den Sieg kämpfen – in Inzell ist der Winter heiß und lockt mit Profisport der Extraklasse!

Weltmeisterlich: Eisschnelllauf-WM (10.-13. März) und Eisspeedway-WM (25.-27. März) in der neuen Inzeller Max Aicher Arena

7000 Zuschauer finden Platz in der neuen Inzeller Eishalle, deren Baukonzept das Ziel verfolgte, das „schnellste Eis der Welt“ zu erzeugen. Vom 10. bis zum 13. März findet bei der Eisschnelllauf-Weltmeisterschaft im Einzelstrecken Sprint die erste Bewährungsprobe für das schnelle Kunsteis statt. Dank Stadionüberdachung sind die Wettkämpfe wetterunabhängig und bieten für jeden Athleten die gleichen Voraussetzungen. Zu den Läufen werden täglich mehrere tausend Zuschauer erwartet.

Die bevorstehende Eisschnelllauf-WM wird begleitet von der WM-Party-Meile in der Dorfmitte: vom 9. bis zum 12. März spielen 16 verschiedene Bands bei freiem Eintritt. Nähere Infos und das detaillierte Programm finden Sie unter www.inzell.de.

Noch rasanter und schneller wird es vom 25. bis 27. März beim Solo-Finale der Eisspeedway-Weltmeisterschaft. Die Weltelite der „Spike-Akrobaten“ kommt seit 40 Jahren jährlich nach Inzell, um auf dem Eisoval ihr Können zu beweisen. Auch für die Eisspeedway-WM schafft das neue Stadion jetzt optimale Wettkampfbedingungen, deren Auswirkung auf die Spitzenzeiten Sportler wie Fans mit Spannung erwarten.

Für die Eisspeedway-WM gibt es derzeit noch Restkarten! Infos und Karten erhalten Sie unter www.dmv-lg-suedbayern.de.

Pressemitteilung Chiemgau Tourismus e.V.

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser