Erfolg beim Messepublikum f.re.e

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Chiemgau - Für den Chiemsee-Alpenland Tourismus war die Freizeitmesse "f.re.e" ein voller Erfolg. Dank vieler Werbemittel  konnte die Region optimal punkten.

Auch in diesem Jahr war der Chiemsee-Alpenland Tourismus auf der Urlaubs- und Freizeitmesse "f.re.e" in München höchst erfolgreich vertreten. Dank professioneller Werbemittel und einem repräsentativen Stand, der wie bereits in den letzten Jahren vom Wirtschaftlichen Verband der Stadt und des Landkreises Rosenheim e.V. finanziert wurde, konnte die Chiemsee-Alpenland-Region beim Messepublikum optimal punkten.

Landrat Josef Neiderhell, erster Vorsitzender des Tourismusverbandes e.V., zeigte sich ebenfalls mit der gelungenen Präsentation in München sehr zufrieden.

Sie stelle eine wichtige Gelegenheit dar, Interesse für die diesjährige König-Ludwig-Landesausstellung auf Herrenchiemsee zu wecken und die Anzahl der Tagesgäste in der Rosenheimer Region weiter zu steigern.

Insgesamt nutzten knapp 100.000 Besucher die Gelegenheit, sich auf dem Gelände der Neuen Messe München über weltweite Urlaubs- und Freizeitangebote zu informieren.

Pressemitteilung Chiemsee-Alpenland Tourismus

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser