Prienavera: Die ersten Gäste nach Wiedereröffnung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Auf dem Foto (von links nach rechts): Betriebsleiterin Heike Kunze freut sich über ihre ersten Gäste nach der Wiedereröffnung, Robert und Maria Gropp mit ihren Kindern Johannes (10). Markus (7) und Lisa (4). Die Kinder erhielten Brotzeitdosen und einen Wasserball.

Prien am Chiemsee - Nach der Sanierung hat das Prienavera wieder geöffnet und begrüßte die ersten Besucher.

Lesen Sie auch:

Prienavera eröffnet nach Sanierung

Prienavera: Countdown läuft

Muschel-Deckel für 1,8 Millionen Euro

Fußgänger klopfen an Strandbad-Tür

Bereits vor 10 Uhr drängten sich einige Besucher am Donnerstag, den 1. September vor der Türe und warteten gespannt darauf, ins Bad eingelassen zu werden.

Zur Wiedereröffnung ist viel geboten: Montag bis Freitag, 5. bis 9. September lautete das Thema „Geldwert-Woche“: Bei Aufladen oder Kauf einer Geldwertkarte erhalten alle Kunden in dieser Woche pro Monat, in dem das Bad geschlossen hatte, also sechs Monate, zwei Euro gutgeschrieben.

Prienavera-Dachsanierung

In der darauffolgenden Woche, vom 12. bis 16. September, stehen die kleinen Badegäste im Mittelpunkt: Der Kindergarten- und Schulanfang wird belohnt: Jedes Kind im Alter von sechs bis zehn Jahren erhält eine Prienavera Brotzeitdose geschenkt und alle Kinder bis sechs Jahre bekommen einen tollen Prienavera Wasserball (solange der Vorrat reicht).

Bonus-Wochen – drei für zwei –

Vom 19. bis 23 September bekommen Badegäste dann mehr für ihr Geld: Zwei Stunden bezahlen, drei Stunden bleiben. Dies gilt für alle Grundtarife. Und vom 26. September bis 2. Oktober winkt die Feierabend-Woche - der Spättarif gilt in dieser Woche bereits ab 17 Uhr. Baden und Saunieren zum gleichen Preis eineinhalb Stunden länger für nur 5,50 Euro Bad oder 8,50 Euro Bad und Sauna.

Die ersten Badegäste begrüßte Betriebsleiterin Heike Kunze persönlich und überreichte Familie Gropp einen Blumenstrauß und ein Gutschein über 50 Euro für das Prienavera Erlebnisbad.

Pressemeldung Priener Tourismus GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser