Lieber nicht ohne Drogen auf Entzug

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Felden - Eine Kontrolle auf der A8 hat gezeigt, dass es eine Frau mit ihrem Entzug nicht ganz so genau nahm. Neben Methadon fand man auch Haschisch bei ihr.

Am 12. September, gegen 17.30 Uhr, wurden die Insassen eines Fahrzeuges aus dem Raum Wasserburg, durch eine uniformierte Streife der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein auf der A8, in Fahrtrichtung München, im Gemeindebereich von Felden, einer Kontrolle unterzogen.

Bei der Kontrolle wurden sogenannte „Ersatz-Drogen“ in Form von Methadoneinheiten bei den Insassen festgestellt. Für diese mitgeführten Substitute konnten die Personen auch regelkonforme Bescheinigungen vom behandelnden Arzt vorzeigen.

Bei der Beifahrerin wurde zudem in einer Tasche eine Kleinmenge Haschisch aufgefunden. Diesbezüglich wurde eine Anzeige aufgrund eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelrecht erstellt und der zuständigen Staatsanwaltschaft übersandt.

Auch das zuständige Landratsamt wird über den Vorfall informiert, was sich sicherlich nicht einverstanden mit dem Beikonsum von Haschisch zum Suchmittel-Ersatzprogramm zeigen wird.

Pressemeldung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser