Flugschule Chiemsee auf der Thermik 2011

+
Das Team der Flugschule Chiemsee v.l.n.r.: Petra Carqueville, Robin Frieß, Petra Frieß, Winfried Schröder, Wolfgang und Silke Marxt, Wolfgang Frieß

Landkreis - Die Flugschule Chiemsee präsentierte sich erstmals seit der Neugründung zum Beginn des neuen Jahres auf der Fachmesse "Thermik".

Dies ist die für Gleitschirm- und Drachenflieger jährlich stattfindende, führende Fachmesse im deutschsprachigen Raum in Sindelfingen bei Stuttgart. Mehr als 3000 Fachbesucher konnten sich am am 11. Februar vom Leistungsspektrum der Aschauer Flugschule überzeugen.

Fachbesucher auf der Thermik

Geschäftsführer Robin Frieß: „Wir haben unser Ziel, das Comeback der Flugschule zu präsentieren, voll erfüllt. Daneben war es uns wichtig, die hervorragende Infrastruktur der Fremdenverkehrsregion Aschau und Chiemgau darzustellen, auch das ist uns sehr gut gelungen.“ Frieß, der auf dem  messebegleitenden Fachsymposium einen Vortrag zum Thema ‚Kampenwand und Umgebung‘ hielt, freut sich auf die kommende Saison: „Jetzt muss nur noch der Frühling kommen, wir stehen mit unserem Schulungsprogramm für Anfänger und Fortgeschrittene in den Startlöchern.“ Frei nach dem Motto der Flugschule Chiemsee "Freiheit gemeinsam erleben!"

Pressemeldung Flugschule Chiemsee

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser