Pressemitteilung BAYERNPARTEI Ortsverband Aschau-Frasdorf

BAYERNPARTEI Aschau-Frasdorf wählt Vorstandschaft: Fokus klar auf Kommunalwahl 2020 gesetzt

+

Frasdorf – Turnusgemäß wählte vor kurzem der BAYERNPARTEI Ortsverband Aschau-Frasdorf im Zuge der jährlichen Jahreshauptversammlung eine neue Ortsvorstandschaft.

Im Gasthaus Hochries konnte der Ortsvorsitzende Helmut Freund neben vielen Mitgliedern, den Kreisvorsitzenden Benno Steiner sowie den BP-Kreisrat Helmut Freund Sen. begrüßen. Freund bedankte sich in seinem Tätigkeitsbericht für das tolle Engagement im letzten Jahr und zudem für die Unterstützung im Zuge der vergangenen Wahlen, bei allen Mitgliedern. „Bei der Landtagswahl 2018 haben wir zum Beispiel mit einem Ergebnis von 12,7%, im Gemeindegebiet Frasdorf, ein Ausrufezeichen gesetzt! Auch bei der EU-Wahl waren unsere Ergebnisse in den Gemeinden Aschau und Frasdorf über dem BP-Kreisniveau. Wir können mit diesem soliden Fundament nun die Arbeit für die Kommunalwahl 2020, bei dieser der Ortsverband mit starken BP-Listen in unseren beiden schönen Gemeinden antreten wird, gezielt fortsetzen!“

Vorstand im Amt bestätigt

KV-Vorsitzender und Wahlleiter Benno Steiner eröffnete im Anschluss den Wahlgang der zukünftigen Ortsvorstandschaft: Einstimmig wurde Helmut Freund aus Frasdorf in seinem Amt bestätigt und bedankte sich herzlich für den großen Zuspruch: „Ein so tolles weiß-blaues Projekt weiter vorantreiben zu dürfen macht stolz, dass gerade so viele junge Mitglieder im Ortsverband für die Zukunft der Gemeinden ihre Bereitschaft zeigen, bereitet große Freude!“

Ebenso durch einstimmige Wahlgänge wurde der Stellv. Ortsvorsitzende Michael Hailer (Aschau), der Schriftführer Georg Wörndl (Frasdorf) und der Schatzmeister Sebastian Pellkofer (Aschau) in den Ämtern bestätigt. Komplementiert wird das Gremium durch die Beisitzer Kreisrat Helmut Freund Sen. (Frasdorf), Kathrin Graf (Aschau), Sebastian Aringer (Aschau), Stefan Kraus (Frasdorf), Stefan Gsinn (Frasdorf), Verena Staudhammer (Frasdorf), Ramona Tschiedl (Aschau), Tyler Dalke (Aschau), Bastian Andrelang (Aschau) und Sebastian Kiesmüller (Aschau).

Der Kreisvorsitzende Steiner bedankte sich bei allen Mitgliedern und beendete den Wahlgang: „Mit einer so stark aufgestellten Vorstandschaft ist der Ortsverband Aschau-Frasdorf eine wichtige Säule im Kreisverband! Dass Jung- und Alt, Damen und Herren für die weiß-blaue Politik zusammenarbeiten ist vorbildlich!“ Mit einer konstruktiven Diskussion im Anschluss der offiziellen Veranstaltung endete die Jahreshauptversammlung.

Pressemitteilung BAYERNPARTEI Ortsverband Aschau-Frasdorf

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Frasdorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT