18-Jährige greift Polizistin an

Frasdorf - Eine Polizeistreife wurde zu einem Streit zwischen Jugendlichen gerufen. Vor Ort angekommen, eskalierte die Lage. Eine Polizistin wurde angegriffen:

In der Nacht zum Sonntag wurde eine Streife der Polizeiinspektion Prien zu einem Streit zwischen mehreren Jugendlichen nach Frasdorf gerufen.

Im Rahmen der anschließenden Personalienfeststellung störte eine 18-jährige Beteiligte die Amtshandlung einer Polizeibeamtin. Als die Frau einem Platzverweis durch die Polizeibeamtin nicht nach kam, wurde sie durch die Polizeibeamtin vom Einsatzort weggeschoben. Dabei schlug die 18-Jährige nach der Beamtin und beschimpfte sie derb. Die 18-jährige Frau erwartet nun ein Verfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung.

Pressemeldung Polizei Prien

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser