Christkindlmarkt wohl wieder mit roten Zahlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Chiemsee - Zwar steigerte sich die Besucherzahl des Christkindlmarktes auf der Fraueninsel, doch trotzdem dürfte die Veranstaltung erneut ein dickes Minus gemacht haben.

Der Christkindlmarkt auf der Fraueninsel ist heute Thema im Gemeinderat Chiemsee. Auf der Sitzung am Abend wird die Großveranstaltung nachbesprochen, berichtet der Radiosender Bayernwelle.

Rund 53.000 Besucher kamen dieses mal zu dem Markt. Das entspricht einem leichten Anstieg im Vergleich zum Vorjahr. Allerdings macht der Markt wohl auch in diesem Jahr wieder ein deutliches Minus.

Die Gemeinde Chiemsee kann das relativ locker sehen: Sie stellt zwar die Fläche zur Verfügung, Veranstalter ist aber die Priener Tourismus GmbH.

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser