Freilaufende Hunde reißen drei Rehe in Prien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Freilaufende Hunde haben in den vergangenen vier Wochen drei Rehe in Prien gerissen. Zwei der Tiere waren schon verendet, als die Jäger des Reviers sie fanden.

Zudem musste eines angesichts schwerster Bisswunden durch einen Gnadenschuss erlöst werden, berichtete Jäger Peter Fischer senior der Chiemgau-Zeitung. Hunde hatten zwei der Rehe im Harrasser Moos gejagt, das dritte in Osternach. Dabei spielten sich offenbar zum Teil dramatische Szenen ab.

Bei einem der Tiere, das ein Schäferhund im Harrasser Moos jagte und das trächtig war, berichtete ein Augenzeuge der Chiemgau-Zeitung, dass er das "erbärmliche Brüllen" des Rehs schon aus 500 Metern Entfernung gehört habe. Sein Versuch, den Hund zu vertreiben, scheiterte ebenso wie das Unterfangen des Herrchens, ihn an die Leine zu nehmen. Während der Augenzeuge per Handy die Polizei verständigte, sei der Hundehalter mit der Bemerkung "Was ist denn schon passiert?" gegangen.

Angesichts der jüngsten Häufung der Fälle appellieren die Priener Jäger zum wiederholten Mal dringend an alle Hundehalter, ihre Vierbeiner an der Leine zu lassen. Schon 2009 hatten die vier Jagdpächter in Bereichen außerhalb bebauter Gebiete Schilder aufgehängt, auf denen Frauchen und Herrchen gebeten werden, ihre Vierbeiner nicht von der Leine zu lassen.

Die Marktgemeinde hat zwar 2010 in einer neuen Satzung einen Leinenzwang für große Hunde (ab einer Schulterhöhe von 50 Zentimetern) festgelegt. Dieser gilt aber nur innerhalb der geschlossenen Ortschaft. Eine Ausdehnung auf das gesamte Gemeindegebiet wäre nach Auskunft aus dem Rathaus rechtlich nicht haltbar.

Weitere Berichte aus Prien auf Seite 16

Nur, wenn nachgewiesenermaßen eine Gefahrensituation gegeben ist, könnten in Einzelfällen weitergehende Regelungen getroffen werden, hieß es aus dem Rathaus. So sei 2010 genereller Leinenzwang für einen Priener Hund verhängt worden, der bewiesenermaßen wiederholt Rehe und andere Tiere gejagt hatte.

db/Chiemgau Zeitung

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser