Freiwillige Helfer räumen Buchenwald auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Freiwillige Helfer beim Aufräumen im Buchenwald.

Atzing/Munzing - Nachdem der Buchenwald durch ein Unwetter verwüstet wurde, haben freiwillige Helfer aufgeräumt. Jetzt werden Spender gesucht:

Schwere Schäden und nachhaltige Spuren der Verwüstung hat im Juni ein Hagel- und Sturm-Unwetter im Buchenwald von Munzing hinterlassen. Damit konnten heuer weder die "woodparty" der Atzinger Feuerwehr, noch die Waldfeste des Atzinger Trachtenvereins durchgeführt werden.

Freiwillige helfen

Inzwischen haben freiwillige Helfer und vor allem Bauern aus den Reihen der Atzinger Ortsvereine zusammen mit der Munzinger-Familie die umgerissenen und abgebrochenen Bäume aus dem Waldkern entfernt. Damit in den nächsten Jahren wieder Veranstaltungen möglich sind, werden Buchen und Eichen mit einer Höhe ab gut zwei Metern im Spätherbst eingepflanzt werden.

Für diese Aktion werden noch Baum- und Geldspender gesucht, da diese nachgesetzten Bäume in den ersten Jahren auch bewässert werden sollen.

Unsere Aufnahmen zeigen ein paar Eindrücke von den jüngsten Aufräumarbeiten im Buchenwald von Munzing.

Zurück zur Übersicht: Chiemsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser