Unfall in Grabenstätt am Samstagabend

Alkoholisierter Fahrer überschlägt sich mit Auto

+
  • schließen

Grabenstätt - Ein Unfall hat sich am Samstagabend gegen 21.30 Uhr in Grabenstätt ereignet. Ein Auto kam alleinbeteiligt von der Straße ab.

Update, Sonntag, 7.35 Uhr

Aus noch ungeklärter Ursache kam am Samstag, gegen 21.15 Uhr, in Grabenstätt ein Auto von der Fahrbahn ab und kippte um.

Auto überschlägt sich und landet in Wiese

Die drei Insassen wurden nur leicht verletzt und konnten sich alleine aus dem Fahrzeug befreien. Der 27-jährige Fahrer aus dem Gemeindegebiet Grabenstätt war erheblich alkoholisiert und musste von der Polizei zur Blutentnahme mitgenommen werden.

Er muss mit einem Strafverfahren und dem Entzug der Fahrerlaubnis rechnen. An der Unfallstelle waren zur Absicherung und Ausleuchtung zirka zwanzig Feuerwehrleute.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Erstmeldung

Samstagabend gegen 21.30 Uhr hat sich ein Unfall in Grabenstätt ereignet.

Laut ersten Informationen von vor Ort kam ein Auto alleinbeteiligt von der Straße ab. Der Grund dafür ist derzeit noch unbekannt.

Von den drei Insassen sollen zwei unverletzt geblieben sein, eine Person kam mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus.

Weitere Informationen und Bilder folgen Sonntagmorgen!

mh/kaf

Zurück zur Übersicht: Grabenstätt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser